URL: www.skfbayern.de/veranstaltungen/aktuelle-fortbildungen-veranstaltungen/kennenlernen-der-achtsamen-kommunikation-851f1c0a-aad9-4b04-b2b1-63b56729aecd
Stand: 14.01.2022

Anmeldefrist:

21. Januar 2022

  • 7. Februar 2022

    09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kennenlernen der Achtsamen Kommunikation

Was ist Achtsame Kommunikation (= Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg, GFK) und welche Annahmen und Prinzipien liegen ihr zugrunde? Was ist im Gegenzug Gewalt in der Kommunikation und wieso kommt sie häufiger vor, als wir vermuten würden?

In diesem Workshop wird durch interaktive Inputs, Übungen und Austausch das Konzept der Achtsamen Kommunikation vorgestellt und gemeinsam in seinen Grundzügen erarbeitet.

Erhalten Sie einen Einblick in die Haltung und in die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation und erfahren wie sie Ihnen in Ihrem privaten sowie beruflichen Alltag dienen kann.

Programm:

9.00 Uhr     Beginn - Einstimmung und Ankommen

9:30 Uhr     Einstieg - Was ist Achtsame Kommunikation? Was ist Gewalt?

10:15 Uhr   Interaktiver Input - Grundannahme der GFK

10:30 Uhr    Pause

10:45 Uhr    Input - Kreislauf der Selbstbestätigung

11:00 Uhr    Interaktiver Input - Vier Schritte der GFK

11:20 Uhr    Input und Übung​ - Gefühle und Bedürfnisse

11:55 Uhr    Abschluss

12:15 Uhr     Ende der Veranstaltung

 

 

 

 

Zielgruppe

Fachkräfte der katholischen Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen in Bayern, Leiterinnen und Erzieherinnen der Frauenhäuser der katholischen Träger in Bayern, Teilnehmende des Arbeitskreises Straffälligenhilfe des SkF in Bayern

Max. Teilnehmerzahl

12

Kosten

60 Euro (50 Euro*) *Beträge für ehrenamtl. und berufl. Mitarbeiter:innen des SkF

Referent(in)

Suki
Klohn

Coach, Speakerin und Trainerin auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Texterin, Bloggerin, Hobby-Künstlerin und -Fotografin,

Gersthofen


Download

Achtsame Kommunikation