URL: www.skfbayern.de/veranstaltungen/aktuelle-fortbildungen-veranstaltungen/kinderwunsch-und-schwangerschaft-im-wandel-der-zeit-9ef78eef-3df6-4220-9e41-15fb6bcfadbc
Stand: 22.10.2018
  • 15. Mai 2019  - 

  • 16. Mai 2019

Kinderwunsch und Schwangerschaft im Wandel der Zeit

Reproduktionsmedizin ist zu einem Bestandteil der Gynäkologie geworden. Mit den fortschreitenden medizinischen und technischen Entwicklungen verändert sich der Blick auf Kinderwunsch und Schwangerschaft und somit auch auf die Beratung.

Im Rahmen des Fachtages werden folgende Fragestellungen behandelt: welche Themen beschäftigt Paare mit Kinderwunsch und welche Erfahrungshintergründe liegen vor? Wird die Entstehungsgeschichte des Kindes thematisiert und verändert diese die Elternschaft? Und welche Anforderungen stellt dies an die psychosoziale Beratung?

Die Fortbildung gibt außerdem eine Einführung zu möglichen Ursachen der Kinderlosigkeit und Informationen zu medizinischen Behandlungsmöglichkeiten. Sie bietet eine Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen zu reproduktionsmedizinischen Verfahren und persönlichen Vorstellungen von Werten und Grenzen als professionelle Beraterin in der Schwangerenberatung. Es werden häufige Beratungsanlässe vorgestellt und der Wandel der Elternschaft mit den Folgen für das Kind in den Blick genommen. 

Zielgruppe

Fachtag für Berater*innen der Schwangerenberatung

Kosten

Kosten inkl. Imbiss und Getränke: 290 Euro
Für ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiter*innen des SkF 260 Euro

Referent(inn)en

Prof. Dr.
Konrad
Hilpert

Moraltheologe, Katholisch-Theologische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität

München


Dr. med.
Wolfgang
Schmitt

Zentrum für Reproduktionsmedizin, Medizinische Genetik und Pränataldiagnostik

Würzburg


Dipl.-Sozialpädagogin
Gilda
Schwingenschlögl

Anerkannte Beraterin im Netzwerk BKiD

München


Download

Kinderwunsch und Schwangerschaft im Wandel der Zeit