URL: www.skfbayern.de/veranstaltungen/aktuelle-fortbildungen-veranstaltungen/psychiatrie-kompakt-a246dc3d-c608-490d-8620-acd9ba7c291d
Stand: 14.01.2022

Anmeldefrist:

1. April 2022

  • 27. April 2022

    09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Psychiatrie kompakt

Sie arbeiten erst seit Kurzem mit psychisch kranken Klient:innen und wollen sich praxis­bezogen über die wichtigen psychiatrischen Krankheitsbilder informieren…

Sie arbeiten schon lange mit psychisch kranken Klient:innen und wollen ihr Wissen auffrischen und aktualisieren…  

Sie sind einfach neugierig und wollen sich mit dem aktuellen Wissensstand in Bezug auf psychische Erkrankungen beschäftigen…

Der Fachtag bietet sowohl Neuein­steiger:in­nen als auch erfahrenen Kollegen:innen einen praxisbezogenen und klient:innenorientierten Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen und orientiert sich an einem biopsycho-sozialen Modell zum Verständnis der Krankheitsbilder.
Des Weiteren wird der Frage nach Ursachen, Symptomen, besonderen Problemen, Behandlungsansätzen und -grenzen, sowie Schwierigkeiten und Chancen im Umgang mit den Betroffenen nachgegangen.

Inhalt  

  • Psychosen, besonders Schizophrenie
  • Affektive Störungen (Depression, Manie, Bipolare Störung)
  • Persönlichkeitsstörungen besonders Borderline-Störung
  • Neurotische Störungen und Belastungsstörungen (Überblick)

Aus Zeitgründen können nicht behandelt werden: Abhängigkeitserkrankungen (Sucht) und gerontopsychiatrische Krankheitsbilder
(z.B. Demenz).

Zeitlicher Ablauf

      9.00 Uhr     Ankommen und Einwählen

      9:30 Uhr     Beginn der Veranstaltung

    12.00 Uhr     Mittagspause

    13.00 Uhr     Weiterarbeit am Thema

ca.16.00 Uhr     Ende der Veranstaltung  

Zielgruppe

Fachtag für Ehrenamtliche und Fachkräfte aus allen Bereichen der Sozialen Arbeit

Max. Teilnehmerzahl

25

Kosten

99 Euro (Mitarbeiter:innen des SkF 89 Euro)

Referent(in)

Prof. Dr.
Wolfgang
Schwarzer

Katholische Fachhochschule
Nordrhein-Westfalen, Köln


Download

Psychiatrie kompakt